The Story - Free Template by www.temblo.com
Dies ist die Geschichte meines Lebens. Ich lasse euch daran teilhaben, damit sie
nicht vergessen geht. Wer dies liest und damit Teil davon wird, darf sich in meinem
Buch für Gäste
eintragen und seinen Teil der Story niederschreiben.

Gratis bloggen bei
myblog.de


schachmatt

Mit meinem Schatz hab ich gerade Schach gespielt. Dominik sitzt immer noch draußen während ich das hier schreibe und spielt mit meiner Mum dieses Spiel der Könige. Und wer hat gewonnen von uns beiden? Er natürlich und er spielt leider auch sehr gut, obwohl ich es war, der es ihm beigebracht hat ;-) Naja, Niederlagen nehme ich nicht leicht hin, auch nicht bei Spielen, das war leider als Kind schon immer so bei "Mensch-ärgere-dich nicht". Letztes Mal, als ich gegen Dominik gespielt habe, habe ich auch nur mit der Hilfe meiner Mum gewonnen. Ich war schon enttäuscht und einerseits kann ich auch sauer werden, wenn ich verliere und immer nur der eine jedesmal gewinnt. Anfangs war es heut auch fast wieder so, aber ich will ja auch nicht immer zickig sein und so eine Show abziehen. Das geht auch gar nicht, daher war ich gegen Ende des Spiels eher bisschen enttäuscht anstatt wütend.

Heute waren wir in der Stadt in der "Möbelstadt" Emslander und haben für uns beide ein Doppelbett für unsere Zimmer geschaut. Es waren auch sehr schöne, aber teure zu sehen, habe aber dann doch ein ganz tolles entdeckt für nur 175 Euro ungefähr. Hoffentlich gibt es dieses Gestell auch in einer kleineren Größe, denn wir haben auch schon ausgetestet, dass 140 cm in der Breite in Ordnung geht. Natürlich haben wir auch die Wasserbetten getestet und Dominik will jetzt unbedingt ein Wasserbett :-) Ist nicht schlecht, aber ich weiß auch nicht, ob man darauf jeden Tag schlafen kann..? Und diese Matrazen sind sehr teuer, aber meint, er finde da was billigeres im Internet. Ich dagegen glaube, dass die Qualität dafür nicht gut ist. Dann waren wir noch im Restaurant im Emslander essen, ich einen leckeren Salat mit Hühnchenfleisch und Cola, mein Süßer einen Käsekuchen und Cappu. Abnehmen ist wieder angesagt. Ich weiß nicht, wie viel ich momentan wiege, habe mich seit Wochen nicht mehr gewogen, ich glaube, das wird dann wieder ein Schock sein, wenn ich auf der Waage steh..! Naja, ich setz mir mal zuerst als Ziel wieder 57 kg, mein eigentliches Normalgewicht. Jetzt wiege ich bestimmt wieder so um die 60 kg, vllt sogar ein paar kilo mehr.. naja, aber es muss mal wieder sein :-(

 

6.9.08 23:02
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
© 2007 Free Template
by www.temblo.com.
All rights reserved.

Design by Storymakers.
Inhalt by Autor/in.
Host by myblog